Frühlingsanfang

Frühling lässt sein blaues Band....

Die Frühlingssonne lässt die Gartengeister erwachen und es kribbelt im grünen Daumen!
Genau die richtige Zeit um Rosen, Clematis, Kräuter und Stauden zu pflanzen.
Die Rosen warten im Kühlhaus und freuen sich auf ein sonniges Gartenplätzchen.
Die Clematis treiben schon mächtig in unserem Gewächshaus und möchten gerne eine neue Heimat in Ihrem Garten.
Die erste Lieferung an Stauden und Kräutern ist da und Sie können aus dem Vollen schöpfen, denn bald haben wir Verlangen nach kräftigen Kräuterbroten oder Kräuterdips mit Kräutern aus dem eigenen Garten.

Jede Menge neue Rankhilfen und Rosenstäbe sind eingetroffen um Ihren Rosen Halt und Form zu geben, denn jetzt ist der richtige Zeitpunkt die Rosen zu schneiden und zu binden.


Es warten viele Neuheiten in unserem Rosenlädchen, die unsere Frau Kaiser geschmackvoll und mit viel Liebe dekoriert hat. Für die noch kühlen Tage finden Sie im Englischen Glashaus tolle Modelle von Hofius und Dunque in herrlicher Bioqualität zum Wohlfühlen. Auch für die bevorstehende Osterzeit gibt es neue Ideen im Englischen Glashaus.

Sowohl bei den Pflanzen als auch bei unseren kulinarischen Veranstaltungen haben wir für das Jahr 2016 das Motto ROSE - REBE - WEIN
Verschiedene Tafeltrauben im Container, die sehr robust sind und gut im Hausgarten gedeihen haben wir im Sortiment.
Bei jeder Rosentafel reisen wir zu einem deutschen Weinanbaugebiet und bieten Ihnen den zum Menü passenden Wein an, den Sie danach auch bei uns kaufen können.
Im Mai ist Württemberger Wein bei der Rosentafel und im Verkauf.

Die Rosentafel Freitag 6.5.2016 um 19.30 Uhr
Zu unserem Themenjahr „Rose und Wein“ kocht Alexander Möglich ganz besondere Menüs, jeden Monat passend zu einem deutschen Weinanbaugebiet. Im Mai zu Weinen aus Württemberg vom Weingut Stutz.
Als Aperitiv servieren wir Holunderblütensecco.
Schwäbische Seelen mit Fichtennadeln und Holunder-Butter, sowie Krautkrapfen und Backsteinkäse auf Laugengebäck erwarten Sie als Vorspeisen.
Zur großen, bunten Salatplatte gibt es wahlweise Kräuter-Joghurt Dressing oder die beliebte Rosen Vinaigrette.
Als vegetarischen Gang zaubert er “Laubfrösche“, mit schwäbischen Alblinsen gefüllte Mangoldröllchen an Safran Sauce.
Außerdem gibt es Schäufele im Brotteig mit Spätzle und Zwiebelsauce.
Es erwartet Sie ein warmes Dessert aus Dampfnudeln, sowie Himbeer Sorbet aus der Blüteneisschale mit Sabayone.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Essen 39,50 Euro pro Person zzgl. Getränke
 


Das Hühnermobil - aktiver Tierschutz bei der Legehennenhaltung
Seit Anfang 2015 betreiben wir ein Hühnermobil und demnächst werden wir ein zweites Hühnermobil bekommen. Es ist eine Freude jeden Tag zu sehen, wie die 220 Hennen und 5 Hähne unter den Rosenkulturen und auf den Wiesen picken und scharren. Im Rosenlädchen können Sie leckere Bioeier kaufen, bei denen man schmeckt, dass die Hennen wöchentlich frisches Grünland bekommen.
Fördern auch Sie aktiv das Tierwohl, indem Sie einer Henne den Stallplatz finanzieren. Für die Einlage von 200,-- Euro bekommen Sie 5 Jahre lang jährlich einen Gutschein über 50,-- Euro, den Sie nicht nur beim Eierkauf, sondern auch im Rosenlädchen, im Versand oder für Kurse einlösen können. Weitere Informationen erhalten sie zum Download.

Das Veranstaltungsprogramm 2016 finden Sie unten oder steht zum Download bereit.
Bitte melden Sie sich per e-mail an.

Ihre Familie Ruf
und das ganze Team
 
 

Seminare und Veranstaltungen 2016

Keine Pflanze schreibt so viele Geschichten und Facetten wie die Rose. Lassen Sie sich inspirieren. Freuen Sie sich auf neue Ideen und die eine oder andere Überraschung ...

Freitag 6. 5. / 3. 6. / 1. 7. / 5. 8. /2. 9. / 7. 10 / 4. 11. / 2. 12. 2016, 19.30 Uhr

Die Rosentafel Jeden 1. Freitag im Monat laden wir Sie an unsere Rosentafel ein. Es erwartet Sie ein kulinarischer Leckerbissen in mehreren Gängen, begleitet von locker eingestreuten Geschichten und rosigen Informationen. Die Menüfolge mit Preis finden Sie 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn auf unserer Homepage oder Sie lassen sich überraschen. Es erwartet Sie ein besonderer Abend.


 
Samstag 16. 4. 2016, 13 – 16 Uhr 
Rosenpflege im Frühjahr

Bodenpflege und Düngung, sowie die richtige Anwendung von Pflanzenstärkungsmitteln sind Inhalt dieses Rosenpflegekurses.
Der Bio-Rosengärtner Werner Ruf berichtet über eigene Erfahrungen, bringt Ihnen aber auch die Natur der Rose und ihre Ansprüche näher. Sie erfahren viel Wissenswertes, um die Pracht Ihrer Rosen zu fördern.                                                 Kursleitung: Werner Ruf           33,00

Samstag 23. 4. 2016, 11 – 14 Uhr

Duftender Rosenblütenschmuck

Unter fachlicher Anleitung entstehen aus duftenden Perlen, die aus Rosenblüten hergestellt sind, und verschiedenen anderen Perlen bezaubernde Ketten und Ohrringe. Nach Wunsch können auch mitgebrachte Perlen aller Art verarbeitet werden.
Kursleitung: Kirsten Molitor, Goldschmiedin
          zzgl. Materialkosten 25,00

Freitag 6. 5. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Die Rosentafel Freitag 6.5.2016 um 19.30 Uhr
Zu unserem Themenjahr „Rose und Wein“ kocht Alexander Möglich ganz besondere Menüs, jeden Monat passend zu einem deutschen Weinanbaugebiet. Im Mai zu Weinen aus Württemberg vom Weingut Stutz.
Als Aperitiv servieren wir Holunderblütensecco.
Schwäbische Seelen mit Fichtennadeln und Holunder-Butter, sowie Krautkrapfen und Backsteinkäse auf Laugengebäck erwarten Sie als Vorspeisen.
Zur großen, bunten Salatplatte gibt es wahlweise Kräuter-Joghurt Dressing oder die beliebte Rosen Vinaigrette.
Als vegetarischen Gang zaubert er “Laubfrösche“, mit schwäbischen Alblinsen gefüllte Mangoldröllchen an Safran Sauce.
Außerdem gibt es Schäufele im Brotteig mit Spätzle und Zwiebelsauce.
Es erwartet Sie ein warmes Dessert aus Dampfnudeln, sowie Himbeer Sorbet aus der Blüteneisschale mit Sabayone
Essen 39,50 Euro pro Person zzgl. Getränke


Mittwoch 11. 5. 2016, 9.30 Uhr
Rosiges Sommerfrühstück
Genießen Sie ein leckeres Bio-Frühstück in unserem herrlichen Rosengarten an der Tafel.
  
                                                                                                           pro Person
15,00

Samstag 21. 5. 2016, 12.30 – 15.30 Uhr

Rosenpflege im Sommer

Sommerschnitt, Erkennen und Behandeln von Krankheiten, sowie sinnvolles Bewässern von Rosen beinhaltet dieser Kurs. Sie lernen die Bedürfnisse der Rosen im Sommer zu erkennen und verhelfen ihnen zu optimaler Entwicklung in der zweiten Wuchsphase.                                                Kursleitung: Werner Ruf 33,00

Freitag 3. 6. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Samstag 4. und Sonntag 5. 6. 2016, ab 10 Uhr

Clematistage in der Rosenschule – King and Queen of Climbers

Erleben Sie die Clematisblüte in unserem Gewächshaus: Es gibt Kurzvorträge über die Pflege und Verwendung von Clematis. Auch für Ihr leibliches Wohl ist bestens gesorgt.

Am Samstag ab 14 Uhr 
Männer im Garten – Gartenwerkzeuge

Ein Vorführ- und Praxisnachmittag mit Erfahrungen und Insidertipps vom Profi. Scheren richtig schärfen, Umgang mit Handwerkzeug und Praxiseinsatz von umweltfreundlichen Akkugeräten. Hier geht‘s mal richtig zur Sache und an die Arbeit. Tatkräftige und technikinteressierte Frauen sind willkommen.

Mittwoch 8. 6. 2016, 9.30 Uhr    

Rosiges Sommerfrühstück

Genießen Sie ein leckeres Bio-Frühstück in unserem herrlichen Rosengarten an der Tafel.                                                                                                            pro Person 15,00

Freitag 1. 7. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Mittwoch 6. 7. 2016, 9.30 Uhr    

Rosiges Sommerfrühstück

Genießen Sie ein leckeres Bio-Frühstück in unserem herrlichen Rosengarten an der Tafel.

                                                                                           pro Person 15,00

Freitag 15. bis Montag 18. 7. 2016

STEINFURTHER ROSENFEST

Sonntag 17. 7. 2016, 9.30 Uhr

Rosenfrühstück im Glashaus
Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Rosenspezialitäten präsentiert von Bio-Catering Safran 25,00

Montag 18. 7. 2016, ab 9.30 Uhr

Gemütlicher Ausklang des Steinfurther Rosenfestes
Die Rosenschule, das Rosenlädchen und das Glashauscafé sind für Sie geöffnet. Genießen Sie die Rose mit allen Sinnen.


Sonntag 24. 7. 2016,
11 – 15.30 Uhr

Der Liebeszauber der Rose mit der Heilkraft des Blauen Goldes

Rose und Lavendel – ein sich liebendes Paar – im Garten sowie in der Naturkosmetik. In diesem Workshop erfahren Sie Wissenswertes über die Botanik, das ganzheitliche Wirkspektrum und die Anwendung des Lavendels als Heilmittel und in der Schönheitspflege. Im praktischen Teil des Seminars rühren wir ein erfrischendes Rosen-Lavendelserum an. Zudem stellen Sie ein reinigendes und zugleich pflegendes Lavendel-Rosen-Handpeeling und ein regenerierendes Gärtnerbalsam mit Kräuterauszügen aus Lavendel und Ringelblume her. Freuen Sie sich auf diese Reise in die Welt des Lavendels!

Ein kleiner kulinarischer Imbiss und ein Getränk aus der Lavendel-Aromaküche runden den Seminartag ab. Kursleitung: Brigitte Karbe, Heilpraktikerin                                                     68,00

Freitag 5. 8. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Sonntag 7. 8. 2016, 9 – 13 Uhr

Wie eine neue Rose entsteht

Werner und Sabine Ruf zeigen Ihnen auf dem Rosenfeld das Geheimnis wie aus wilden Rosen edle Gartenrosen entstehen. Sie erhalten Einblick in die Arbeitsschritte der Rosenveredelung. Sie dürfen selbst das Veredeln probieren und Ihre veredelten Rosen mit nach Hause nehmen. Für die Pause auf dem Feld bringen Sie bitte Brotzeit und Getränke mit.                                             36,00

Mittwoch 10. 8. 2016, 9.30 Uhr

Rosiges Sommerfrühstück

Genießen Sie ein leckeres Bio-Frühstück in unserem herrlichen Rosengarten an der Tafel.                                                                                                                                           pro Person 15,00

Samstag 27. 8. 2016, 13 – 17 Uhr
Rosen malen für Einsteiger

Sie sind von der Schönheit der Rose bezaubert und wollten sie schon immer einmal malen. An diesem Nachmittag können Sie mit Stift und Pinsel dem Charakter der Rose nachspüren. Sie werden auch die Nass-in-Nass-Technik mit Aquarellfarben kennenlernen. Malkenntnisse sind nicht erforderlich, Material ist vorhanden. Kursleitung: Susanna Wickenbrock, Künstlerin
                                         inkl. Material 34,00 €

Freitag 2. 9. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Samstag 24. 9. 2016, 13 – 15 Uhr                                                                                       Hagebuttenwanderung

Auf unseren Feldern und im Garten strahlen die Rosen jetzt mit ihrem Herbstschmuck. Sie erfahren bei unserer kleinen Wanderung nicht nur die erstaunliche Vielfalt der Rosenfrüchte, sondern auch einiges über ihren Nutzen. Und hinterher wissen Sie warum das Männlein eben nicht im Walde steht. Zum Abschluß gibt es einen Kaffee und 1 Stück Hagebuttenkuchen.                                                             Kursleitung: Werner Ruf                                                                 19,00 

Sonntag 2. 10. 2016
ausgebucht,
und 9.10.2016, 9.30 bis ca. 15 Uhr 
Köstliche Rose, Köstliche Hagebutte

Wie schmeckt eigentlich was so schön im Garten und am Waldesrand aussieht? Alexander Möglich wird mit Ihnen und vor Ihren Augen ein Vier-Gänge-Menü kochen, das sowohl klassisch als auch orientalisch geprägt sein wird. Lassen Sie sich inmitten des Rosengartens vom Anblick, dem Duft und natürlich vom Geschmack der Rose und der Hagebutte verzaubern. Sie werden das festliche Menü im Glashaus der Rosenschule an einer geschmückten Tafel genießen können. Ein Fest für die Sinne.

Kursleitung: Alexander Möglich,
Rosenblütenernte: Sabine Ruf             pro Person 59,50 inkl. Lebensmittel, einem rosigen Aperitif und einem Getränk

Freitag 7. 10. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Samstag 22. und Sonntag 23. 10. 2016, ab 10.30 Uhr                                                                Hagebuttenfest
Nicht nur die Blüte der Rose bezaubert uns, auch die Früchte sind sehr attraktiv und vielfältig.Erfahren Sie mehr über die Hagebutten und ihre Verwendung: Hagebuttenrosen und Hagebutten in Garten und Küche. Probieren Sie unsere Hagebuttenspezialitäten in Bioqualität im Glashauscafé. Besuchen Sie unsere herrliche Weihnachtsausstellung, die an diesem Wochenende beginnt.

SONNTAG 23. 10. 2016, 11 Uhr

Aktion Regenwurm – Ich zeig Dir meinen Boden

Wußten Sie schon, dass unter der Fläche unserer Schuhsohlen mehr Lebewesen existieren, als es Menschen auf der Erde gibt? Als Demonstrationsbetrieb ökologischer Landbau zeigen wir Ihnen die sichtbaren Bodenlebewesen wie Regenwurm & Co. auf unserem Rosenfeld. Fruchtbare Erde ist die Grundlage für gutes Wachstum und gesunde Lebensmittel.

Freitag 4. 11. 2016, 19.30 Uhr, Die Rosentafel

Samstag 5. 11. 2016, 10 – 14 Uhr                

So wird Ihr Rosengarten winterfest
In diesem Kurs geht es nicht nur um den Winterschutz. Angefangen von vorbeugenden Handgriffen gegen kommende Pilzinfektionen, über den Winterschnitt, bis hin zur Düngung und Neupflanzung, erfahren Sie alles was nötig ist, damit Ihre Rosen im neuen Jahr wieder voll durchstarten.
Kursleitung: Werner Ruf
                                                 inkl. Mittagsimbiss 46,00


Sonntag 13. 11. 2016, 10 – ca. 15 Uhr

Rosige Weihnachtsbäckerei

In unserer Weihnachtsbäckerei stellen wir gemeinsam zauberhaftes Weihnachtsgebäck her und kombinieren weihnachtliche Geschmacksnoten mit einem Hauch von Rose. Die Konditorin Nanetta Ruf ermöglicht Ihnen Einblicke in die Tricks und Kniffe der professionellen Gebäckherstellung. Zum Abschluss werden wir die Leckereien bei Kaffee und Tee gemeinsam verkosten. Neben neuen Rezepten können Sie auch Ihre selbst gebackenen Schätze mit nach Hause nehmen. Bitte Schürze, Arbeits-Shirt und Keksdose, ggf. Mittagsimbiss mitbringen.                                  Kursleitung: Nanetta Ruf
                                                                                           inkl. Zutaten, Kaffee und Tee 58,00


Samstag 19. 11. 2016,
10.30 – 15 Uhr

Liebevolle und aromatische Geschenke mit Rosen und Lavendelblütenduft
In diesem Workshop erfahren Sie Wissenswertes über das ganzheitliche Wirkspektrum und die Anwendung von Lavendel und Rose als Heilmittel, in der Schönheitspflege und in der Naturküche. Im kulinarischen Praxisteil bereiten wir auserlesene Pralinen mit einer Rosen-Quittenfüllung zu und kombinieren eine delikate Curry-Gewürzmischung mit Rosenblütenblättern. Für die Schönheitspflege der Lippen rühren wir ein Lavendel - Rosenbalsam an. Als Mitbringsel fertigen wir ein hübsches Stoffsäckchen, gefüllt mit Lavendel, Rose und Kräutern.
Kursleitung: Brigitte Karbe, Heilpraktikerin
                                       inkl. kleinem Imbiss 68,00

Samstag 26. 11. 2016, 19 Uhr                                                                                                         Grillparty und Lichterfest im Winter

Bei unserer Winter-Grillparty erwarten Sie leckere winterliche Grillspezialitäten, heißer Rosenglühwein und Punsch. Unser Rosengarten ist festlich beleuchtet. Wenn es Ihnen draußen zu kalt wird, kommen Sie ins beheizte, winterlich-weihnachtlich dekorierte Glashaus. Es erwartet Sie ein stimmungsvoller Winterabend
                                                                      Pro Person ohne Getränke 32,00

Auch das Rosenlädchen ist an diesem Abend für Sie geöffnet.

Freitag 2.12.2016                                                                                                                                                                    Beginn des Bio-Weihnachtsbaumverkaufs in unserer Rosenschule.                                             

Die Rosentafel mit Glühwei(h)n-Nacht 
   19.30 Uhr

Mittwoch 21. 12. 2016, 19 Uhr                                                                                             Wintersonnwendfeier

Zum gemütlichen Jahresabschluß mit Glühwein, Tee und Rosenpunsch, sowie kleinen Leckereien, laden wir Sie herzlich ein. In gemütlicher Runde können Sie die letzten Weihnachtseinkäufe bei uns machen, danach bleibt unser Verkauf bis Ende Februar 2017 geschlossen.



Durch den Umbau unserer Website funktioniert leider das komfortable Anmeldesystem  nicht. Wir bitten Sie  sich per email unter Angabe des Kurses, Kursdatums und Ihrer kompletten Adresse anzumelden und die Zahlung der halben Kursgebühr auf unser Konto bei der GLS Bank vorzunehmen: IBAN DE74430609678026416000, BIC GENODEM1GLS.

Sie erhalten nach Zahlungseingang von uns eine Reservierungsbestätigung.
 


Gerne informieren wir Sie dreimal im Jahr mit unserem Newsletter.
Anmeldung zum Newsletter 
 


 
 
 
Rosige Zeiten
Ab sofort können sie hier das reichhaltige Programm an Seminaren und Events für 2015 und 2016 einsehen und sich per mail: info@rosenschule-ruf.de anmelden.
[mehr...]
 
Die biologische Kultur der Rose - ein Blick hinter die Kulissen
Ein Blick Hinter die Kulissen
[mehr...]